• Die Zwei

    AUSSTELLUNG „DIE ZWEI“

    Die thematische Ausstellung „Die Zwei“, mit den Werken von mehreren Künstler, die das Thema des Paares, des Dualismus und Ambivalenz, Ergänzung und Vollständigkeit auf unterschiedliche künstlerische Weise herangehen und interpretieren, wird mit einer musikalisch untermalten Vernissage eröffnet. Ausstellung bis 30. Oktober.

    Vernissage am 24. September, 19:30, mit Live Musik

    Bei der Musik Darbietung werden ZWEI Musikerinnen, in einem sich ständig alternierenden Duo die Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens ausloten.
    Natalya Stepanska, in Kiev geboren, dort und an der MUK und MWD in Wien als Geigerin und Sängerin ausgebildet. Ihre Partnerin und Landsmännin, Lidiya Mashek, außer ihres Hauptfachs Violoncello, hat an der Musik Akademie in Kiev als Konzertpianistin studiert. Beide Musikerinnen sind jeweils in beiden Kozertfächen in Österreich und international tätig.
    Bei der Vernissage wird einen Auszug aus ihrem abendfüllendem Konzertprogramm präsentiert.